Das Bahnbetriebswerk Schöneweide
 
Das Bahnbetriebswerk wurde 1906 eröffnet. Der denkmalgeschützte Ringlokschuppen beherbergt einen Großteil unserer Fahrzeuge, Gerätschaften und Ausstellungsstücke. Das historische Bahnbetriebswerk mit Wasserturm, Lokschuppen, Drehscheibe und den Nebengebäuden ist Grundlage unserer Vereinsarbeit.
 
 

Wir freuen uns über jede Art von Unterstützung. Durch die Vielzahl von Aktivitäten helfen uns bei weitem nicht nur Techniker und Eisenbahner. Neben bahnspezifischen Tätigkeiten werden bei uns alle Gewerke des Handwerks gebraucht, aber auch Spezialisten und Begeisterte für Gastronomie, Events, Werbung, Betreuung von Besuchergruppen oder Filmaufnahmen.

Aber auch mit Spenden können Sie unsere Arbeit unterstützen. Ihre Spende an uns ist steuerlich absetzbar. Als gemeinnütziger Verein können wir Ihnen Spendenbescheinigungen zur Vorlage beim Finanzamt ausstellen.

Übrigens: Auch Materialspenden sind steuerlich absetzbar.